Chor

Chorgesang ist mehr als singen

Chor

Keine der vielseitigsten Fähigkeiten des Menschen kann mit Musik die komplette Gefühlslage, derer Menschen fähig sind, so perfekt Ausdruck verleihen, kein mechanisches Musikinstrument ist in der Lage den gefühlsmässigen Charaker eines Liedes so gut wiederzugeben, als die menschliche Stimme. Dieses  besondere Ausdrucksvermögen macht auch den speziellen Reiz des gemeinsamen Singens aus.

Um den gewünschten Zustand für den speziellen Charakter eines Lieds zu erzeugen, benötigt eine gut ausgebildete Chorleitung nicht nur viel Fachwissen, musikalisches Einfühlungsvermögen, sondern mindestens ebenso viel Motivationstalent das bestehende Stimmpotential voll auszuschöpfen, um daraus eine Einheit zu formen. Die grosse Herausforderung besteht darin, dass zusammen aus sehr unterschiedlichen Stimmen und Stimmungen ein Chor entsteht.
Das erstrebenswerte Ziel die vorhandenen Stimmen musikalisch zu kultivieren und das Lied optimal zu interpretieren, wird durch ständiges Üben angestrebt. Ein erfolgreicher Vortrag besticht durch seine Geradlinigkeit und der exakten Umsetzung der Partitur und stellt durch Applaus für die Chormitglieder weiteres Motivationspotential dar.

Zur Pflege der kulturellen Identität einer Gesellschaft, die Berücksichtigung regionaler Besonderheiten und das gemeinsame Interesse am Kulturgut Chorgesang schafft Gemeinsinn einer besonderen Gruppe von Menschen nach dem Motto "wo man singet, lass dich ruhig nieder, Bösewichte haben keine Lieder".

 

 

pelogo
Auftakt   Wir   Chor   Aktivität